Lade Veranstaltungen

Wissen weitergeben

Technologietransfer ist ein wesentlicher Baustein technischen Fortschritts. Die Aus- und Weiterbildung spielt daher am blz eine besondere Rolle. Wir würden uns sehr darüber freuen, Sie bald als Teilnehmer bei einer unserer Veranstaltungen zur angewandten Lasertechnik willkommen heißen zu dürfen.

Informieren Sie sich hier über unsere anstehenden Veranstaltungen:
Finde

Oktober 2020

Ausbildung “Laserschutzbeauftragter für die Materialbearbeitung und Messtechnik”

1 Oktober | 08:30 - 17:30

Jedes Unternehmen und jedes Forschungsinstitut, welches Lasereinrichtungen der Klassen 3R, 3B oder 4 einsetzt, benötigt mindestens einen Laserschutzbeauftragten, der den sicheren Laserbetrieb überwachen soll. Nach §…

Erfahren Sie mehr »

Ausbildung “Laserschutzbeauftragter für technische Laseranwendungen”

6 Oktober | 13:00 - 7 Oktober | 17:00
TÜV Rheinland Akademie GmbH, Tillystr. 2
90431 Nürnberg, Deutschland
+ Google Karte anzeigen

Betriebe und Institute, die Laser der Klassen 3R, 3B oder 4 einsetzen, müssen nach Arbeitsschutzverordnung OStrV mindestens einen Mitarbeiter schriftlich zum Laserschutzbeauftragten bestellen und zu einer…

Erfahren Sie mehr »

Fortbildung “Laserschutzbeauftragter im betrieblichen Alltag”

8 Oktober | 09:00 - 17:00
TÜV Rheinland Akademie GmbH, Tillystr. 2
90431 Nürnberg, Deutschland
+ Google Karte anzeigen

Die Arbeitsschutzverordnung zu künstlicher optischer Strahlung OStrV fordert vom Laserschutzbeauftragten, die erworbenen Fachkenntnisse durch Fortbildungen auf dem aktuellem Stand zu halten. Dieser Kurs erfüllt diese Anforderung…

Erfahren Sie mehr »

Fortbildung “Sicherheitskonzepte bei Industrielaseranlagen”

14 Oktober | 13:00 - 15 Oktober | 17:00
Bayerisches Laserzentrum GmbH, Konrad-Zuse-Str. 2-6
91052 Erlangen, Deutschland
+ Google Karte anzeigen
1312.50€

Art der Veranstaltung: Fortbildung zum Thema technische Lasersicherheit in Theorie und Praxis. Die Veranstaltung ist geeignet als Fortbildung für Fachkräfte für Arbeitssicherheit im Sinne des §…

Erfahren Sie mehr »

Ausbildung “Laserschutzbeauftragter für die Materialbearbeitung und Messtechnik”

21 Oktober | 09:00 - 17:30

Unternehmen und Institutionen, welche Laser der Klassen 3R, 3B und 4 betreiben, müssen nach der Arbeitsschutzverordnung zu künstlicher optischer Strahlung OStrV mindestens einen Mitarbeiter zum Laserschutzbeauftragten…

Erfahren Sie mehr »

November 2020

Ausbildung “Laserschutzbeauftragter für technische Laseranwendungen”

24 November | 13:30 - 25 November | 17:30
Carl-Cranz-Gesellschaft (CCG), Argelsrieder Feld 11
82234 Wessling, Deutschland
+ Google Karte anzeigen

Der Einsatz von Lasertechnik im betrieblichen sowie im Forschungsumfeld erfordert eine Reihe von Schutzmaßnahmen. Betriebe und Institute, die Laser der Klassen 3R, 3B oder 4 einsetzen,…

Erfahren Sie mehr »

Fortbildung “Praxistraining Laserschutz”

26 November | 09:00 - 17:00
Carl-Cranz-Gesellschaft (CCG), Argelsrieder Feld 11
82234 Wessling, Deutschland
+ Google Karte anzeigen

Gemäß der Arbeitsschutzverordnung OStrV muss der Laserschutzbeauftragte durch Fortbildungen seine Fachkenntnisse auf dem aktuellen Stand halten. Dieses Training frischt Ihre in einer Schulung zum Laserschutzbeauftragten grundlegend…

Erfahren Sie mehr »

Dezember 2020

Ausbildung “Laserschutzbeauftragter für technische Applikationen”

1 Dezember | 08:30 - 2 Dezember | 16:30
uvex academy, Siemensstraße 6
90766 Fürth, Deutschland
+ Google Karte anzeigen

Für den Betrieb von Lasereinrichtungen der Klassen 3R, 3B und 4 ist ein(e) sachkundige(r) Laserschutzbeauftragte(r) (LSB) zu benennen und schriftlich zu bestellen. Nach der Arbeitsschutzverordnung OStrV…

Erfahren Sie mehr »

Online-Workshop “Laserbearbeitung von Glaswerkstoffen”

2 Dezember | 09:00 - 3 Dezember | 13:00

Das Laser Zentrum Hannover (LZH) und das Bayerische Laserzentrum (blz) veranstalten am 02. und 03. Dezember 2020 ihren zehnten gemeinsamen Workshop zur Laserbearbeitung von Glaswerkstoffen. Aufgrund…

Erfahren Sie mehr »

Fortbildung “Praktikum für Laserschutzbeauftragte”

3 Dezember | 08:30 - 16:30
Bayerisches Laserzentrum GmbH, Konrad-Zuse-Str. 2-6
91052 Erlangen, Deutschland
+ Google Karte anzeigen

Zu den Aufgaben eines Laserschutzbeauftragten gehören u.a. die Überwachung der Umsetzung von Schutzvorschriften. Dazu zählen insbesondere auch die Beurteilung von Schutzmaßnahmen und die Risikoabschätzung an Laserarbeitsplätzen.…

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren

Die Teilnahme an unseren Veranstaltungen erfolgt auf Grundlage der Allgemeinen Geschäftsbedingungen für die Teilnahme an Veranstaltungen der Bayerisches Laserzentrum GmbH.
Unsere Veranstaltungs AGB finden Sie hier »